Sonnenbrillen-Schutz

 

Schützen Sie Ihre Augen zuverlässig und gehen Sie trotzdem mit der Mode: Wir bieten immer eine riesige Auswahl an top-aktuellen Sonnenbrillen aus Metall und Kunststoff. Selbstverständlich mit 100% UV-Schutz, Markengläsern in verschiedenen Tönungen und auf Wunsch in Ihrer Brillenstärke. 

Wenn uns die ersten Sonnenstrahlen nach einem langen und dunklen Winter ins Gesicht scheinen, dann ist die Zeit gekommen, in der die ersten Pläne für den Sommer geschmiedet werden. Dazu gehört unter anderem auch, die Auswahl an Sonnenbrillen zu überprüfen.

 

Brauchen Sie eine Sonnenbrille in Ihrer Sehstärke oder ohne Sehkorrektur? Wir haben beides und vor allem führen wir nur Sonnenbrillen mit dem besten UV-Schutz.

 

Die wichtigste Eigenschaft, die eine Sonnenbrille haben muss: die Augen vor ultravioletter Strahlung (UV-Strahlung) zu schützen. UV-Strahlen sind für uns nicht sichtbar und sehr gefährlich:  Das energiereiche, ultraviolette Licht kann zu Gewebeschäden an Bindehaut und Hornhaut führen und auf lange Sicht sogar einen grauen Star (Katarakt) hervorrufen. UV-Strahlen gelten als Mitverursacher von Hautkrebs.

Nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über sind unsere Augen der UV-Strahlung ausgesetzt - selbst bei starker Bewölkung. Bis zu 40 Prozent der UV-Belastung entstehen, wenn wir uns nicht in direktem Sonnenlicht aufhalten. Außerdem  reflektieren neben Schnee, Wasser und Sand, auch Wolken, Straßen oder Glasfronten UV-Strahlen. Diese fallen schräg in das Auge, ohne von uns wahrgenommen zu werden.
Wir - das Team von Duo Optik  bieten Ihnen nicht nur Sonnenbrillen in unterschiedlichsten Ausführungen an. Sie erhalten bei uns auch eine umfassende Beratung Angebote für Sonnenbrillen mit und ohne Sehstärke.

Die Qualität der Gläser von Sonnenbrillen ist ein entscheidender Faktor. Hochwertige Gläser weisen keine Kratzer, Verzerrungen oder Unregelmäßigkeiten auf. Mineralglas und Kunststoff eignen sich gleichermaßen für Sonnenbrillen. Nicht beschichteter Kunststoff verkratzt oft schneller als Glas. Wer auf Lebensdauer Wert legt, sollte deshalb Glas oder kratzfest beschichteten Kunststoff wählen. Achtung: Jeder noch so kleine Kratzer zwingt die Augen zu ständiger Korrektur, sodass sie schneller ermüden. Brillen mit zerkratzen Gläsern sind daher ein Fall für den Mülleimer.

 

Schutzstufen für Sonnenbrillen: 5 Tönungsstufen 

  • Kategorie 0: 0 bis 20 Prozent Lichtabsorption: sehr heller Filter, für leichten Lichtschutz etwa bei bewölktem Himmel und für abends.
  • Kategorie 1: 20 bis 57 Prozent Lichtabsorption: heller bis mittlerer Filter, gut geeignet für bedeckte Tage und wechselndes Wetter.
  • Kategorie 2: 57 bis 82 Prozent Lichtabsorption: dunkler Universalfilter, besonders geeignet für den Sommer, der perfekte Blendschutz für unsere Breitengrade.
  • Kategorie 3: 82 bis 92 Prozent Lichtabsorption: sehr dunkler Filter, gut geeignet für südliche Gefilde, helle Wasserflächen, den Strand und die Berge.
  • Kategorie 4: 92 bis 97 Prozent Lichtabsorption: extrem dunkler Filter, zu dunkel für den Straßenverkehr, doch geeignet für Hochgebirge und Gletscher und bei Schnee.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© dr.arno BÖCKLING optisult